Line Dance

on

LINE DANCE

- Ein Vergnügen in Reih und Glied -

Line Dance , das heißt Freude sich zur Musik zu bewegen. Ohne Partner aber nicht allein, sondern in einer Gruppe mit Gleichgesinnten.
Ein Sport der Spaß macht. Jeden Montag treffen sich die Line Dance Gruppen des DTV zum ausgelassenen Tanz.

Line Dance Choreographien sind festgelegte, sich wiederholende Figuren, die in Reihen nebeneinander, hintereinander oder gegenüber getanzt werden. Im Line Dance finden wir die Rhytmen der Tänze wieder, die wir möglicherweise schon aus dem Tanzsport kennen: z.B. 

Aufgrund der vielen Einflüsse wird Line Dance nicht nur nach Classischer Country – und Westernmusik, sondern auch nach modernem Rock-und Pop und aktueller Musik getanzt.

Seit 2002 ist Line Dance eine anerkannte Sportart und für jede Altersstufe geeignet, da es einfache wie schwierige, langsame wie schnelle Tänze gibt. Die Choreographien werden in Europa und Amerika einheitlich vermittelt und ermöglichen Tänzern unterschiedlicher Herkunft gemeinsam zu tanzen.
Weltweit erfreut sich Line Dance immer größerer Beliebtheit.

Tanzen ist eine herrliche Medizin. Es kräftigt Muskeln, Knochen, stärkt Herz und Kreislauf, schmiert die Gelenke und schult den Gleichgewichtssinn
Nebenbei trainiert es auch das Gehirn. Vor allem Konzentrations- und Koordinationsfähigkeit, Reaktionsvermögen, Gedächtnis und Orientierungssinn profitieren.

Zudem verblassen beim ausgelassenen Tanz im Takt der Musik, Stress und Alltagssorgen. 

Für jeden Musikgeschmack ist etwas dabei: erobert ein neuer Song die Charts, wird (von oftmals bekannten Choreographen) gleich ein neuer Tanz kreiert. Sodass es nie langweilig wird.

LINE DANCE KURSANGEBOT

KURS I

BASISKURS

KURS II

HINWEISE

Kursgebührenschlüssel

  • Mitglieder 3,00 €/Stunde
  • Nichtmitglieder 6,00 €/Stunde

Kursbeiträge werden per  Lastschriftmandat eingezogen

ANMELDUNG ÜBER DIE DTV GESCHÄFTSSTELLE